Kennt ihr schon meinen Youtube-Kanal "CrYzZ Storys"?

Eigene Geschichten schreibe ich schon lange. Meist Kurzgeschichten, im Laufe der Zeit aber auch einige längere, einige davon wurden im Internet, in Zeitschriften und sogar in Büchern veröffentlicht. Allerdings konnte ich mich bis jetzt noch nicht dazu durchringen, auch mal ein Manuskript an einen Verlag zu senden. Dafür aber habe ich vor einer Weile angefangen, einige meiner Storys einzulesen und als Video auf Youtube hochzuladen.

Auf meinem Kanal gibt es eine bunte Mischung von Horror bis Satire und manchmal sogar einen Teil hier aus dem Blog. Mir macht es einfach Spaß, wenn ich Reaktionen bzw. Kommentare darauf bekomme und letztlich ist jedes Feedback ja auch eine Anregung, um Dinge besser zu machen oder eben sicherer zu werden, es eben genau so ausdrücken zu wollen.

Wenn ihr also Lust habt, auch mal ein paar Videos anzusehen, würde ich mich natürlich sehr freuen. Und über eure Kommentare dazu noch viel mehr.


Ein Beispiel gefällig? Also oft sind es wie gesagt Horrorstorys oder Creepypastas:


Oder wie wäre es mit dieser Story?


Auch den allerersten Eintrag hier aus dem Blog habe ich natürlich vertont.

Also dann - ich freue mich auf euren Besuch.

https://www.youtube.com/channel/UC1qj34_LZR50FBjRrLNP8XA